Gewerbemuseum (francais)

Navigation

Gewerbemuseum Winterthur
Kirchplatz 14
CH - 8400 Winterthur
Tel. +41 (0)52 267 51 36
Fax. +41 (0)52 267 68 20
gewerbemuseum@who-needs-spam.win.ch

Bilder, Videos und News

Gewerbemuseum (francais)

Ausstellungseröffnung

samedi 26 août 2017, 16:00 Uhr

Eiswasserglas

Begrüssung: Markus Rigert, Co-Leiter Gewerbemuseum

Einführung: Prof. Axel Kufus, Universität der Künste Berlin

Öffentliche Führung

dimanche 3 septembre 2017, 11:00 Uhr

Eiswasserglas

Workshop für alle

dimanche 10 septembre 2017, 13:30 - 15:30 Uhr

Knallgelb aus Apfelbaumrinde

Der Workshop um 10:30 Uhr ist ausgebucht. Er wird neu um 13:30 Uhr nochmals wiederholt.

 

Warmes Rot aus marokkanischer Erde, wertvolles Grün aus Malachit: In der Farben-Werkstatt werden Farbpigmente und Farbstoffe aus natürlichen Materialien hergestellt. Hämmern, mörsern oder schnipseln, kochen, mischen und experimentieren - eine Entdeckungsreise zu Farben und Farbnuancen. Auf Papier gestrichen entsteht daraus eine eigene Mustersammlung.

 

Workshops für die ganze Familie, Kinder ab 5 Jahren in Begleitung Erwachsener, ab 10 Jahren auch ohne Begleitung möglich.

 

Anmeldung erforderlich, beschränkte Teilnehmer/innenzahl. 

Kulturnacht Winterthur − Sound-Performance, Eisbar

samedi 23 septembre 2017, 21:00 Uhr

Sound-Performance − Karen Geyer alias Grauton

Der Projekt- und Ausstellungsraum On.Off ist mit einer Sound-Performance der Zürcher Künstlerin Karen Geyer alias Grauton im Gewerbemuseum Winterthur zu Gast. In den Ausstellungsräumen entwickelt sie eine akustische Umgebung, die sich zwischen kinetischer Kunst und Arte Povera bewegt.

Zudem lädt im Rahmen der Ausstellung «Eiswasserglas» eine Bar aus schimmernd leuchtendem Eis vor der grossen Schmelze zu einem Drink ein.

 

Kulturnacht Winterthur - Zu Gast! Streifzüge durch Winterthurer Kulturorte, 16-23 Uhr

 

Mehr zur Sound-Performance im Gewerbemuseum Winterthur

Letzter Ausstellungstag

dimanche 1 octobre 2017, 10:00 Uhr

Object Lessons - Material begreifen in 8 Lektionen

Letzter Ausstellungstag