Gewerbemuseum

Navigation

detailansicht

Workshop für Schulklassen

MATERIAL ARCHIV

Lirum larum Löffelstiel: Bambus oder Holz?

Bambus ist äusserst stabil, lässt sich spalten, biegen und schnitzen. Das Material liegt im Trend, es ist schnellwachsend, nachhaltig und lässt sich vielseitig einsetzen.

Um den Bambus richtig handfest kennenzulernen, schnitzen die Schülerinnen und Schüler im Atelier aus einem Bambusrohr einen eigenen Bambuslöffel. So gewinnt die Klasse Materialerfahrungen, die anschliessend im «Material-Archiv» mit weiteren erstaunlichen Informationen ergänzt werden.

Beachten Sie dazu auch die Einführung für Lehrpersonen ins neue Material-Archiv:
Donnerstag, 17. November 2016, 17.30 Uhr

Geeignet
Mittelstufe bis Sekundarstufe II
Dauer
2 Stunden
Termine
Nach Vereinbarung
Leitung
Kathrin Keller, Vermittlung Gewerbemuseum

Kosten

Die Kosten für die städtischen Klassen übernimmt die Stadt Winterthur.
Für auswärtige Schul- und Kindergartenklassen betragen die Kosten für 1 bis 1 ½ Stunden Fr. 160.-, ab 1 ½ bis 2 ½ Stunden Fr. 230.-.
Der Preis wird bei der Anmeldebestätigung festgelegt.

Abmeldung

Wir bitten Sie im Verhinderungsfall um Abmeldung bis spätestens 48 Std. vor dem vereinbarten Termin. Bei späterer Abmeldung wird ein Unkostenbeitrag erhoben: Kindergartenklassen Fr. 100.- / Schulklassen Fr. 160.-.